Die Böllergruppe in Kastl besteht seit 30 Jahren. Der letzte Tag des 100-jährigen Schützenfestes wird vom Böllerschießen geprägt. Es werden mehrere 100 Böllerschützen erwartet, die mit ihren Handböllern, Schaftböllern und Kanonen die Tradition des Böllerschießens darstellen werden.